Über uns

Die Stiftung unterstützt die Universität Luzern in ihrer Vision, die führende Universität für Humanwissenschaft in Europa zu werden. Im Herzen der Schweiz soll ein internationales Kompetenzzentrum für zentrale Fragen rund um Mensch und Gesellschaft entstehen.

Die Universität Luzern hat bereits mehrere wegweisende Projekte und Initiativen lanciert, um die Erforschung gesellschaftsrelevanter Themen voranzutreiben, und setzt damit neue Akzente in der Humanwissenschaft. Die Bandbreite der Themen ist gross – von Datenschutz über Rehabilitation und Resilienz bis hin zu Konsumverhalten – wobei der gemeinsame Nenner stets der Fokus Mensch ist.

Brücke zwischen Wissenschaft und Gesellschaft

Eine wichtige Aufgabe der Stiftung besteht darin, eine Brücke zu bauen zwischen Wissenschaft und Gesellschaft. Sie ermöglicht demnach nicht nur erstklassige Forschung, sondern fördert auch den akademischen Austausch und steht mit der Gesellschaft im Dialog. Nur so kann ein Wissenstransfer in beide Richtungen gelingen, der für die Bearbeitung gesellschaftsrelevanter Themen enorm wichtig ist. Gleichzeitig ermöglicht der Dialog eine Sensibilisierung der Gesellschaft für relevante Themen und zukünftige Herausforderungen.

Investition in die Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen

Die Stiftung und die Universität definieren fortlaufend konkrete Themen- und Handlungsfelder, deren Bearbeitung in Forschung und Lehre dringlich ist. In Form von Projekten, Professuren, Stipendien oder grösseren Initiativen, wie Forschungszentren, können sich Private und Organisationen engagieren und so in die Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen investieren.

Gemeinsam für den Forschungs- und Bildungsstandort Zentralschweiz

Als jüngste Hochschule der Schweiz positioniert sich die Universität Luzern in der hiesigen Bildungslandschaft als moderne und innovative Institution. Trotz ihrer jungen Jahre verfügt die Universität über ein beeindruckendes Renommee und ein solides nationales und internationales Netzwerk. Davon profitiert neben der nationalen Hochschullandschaft auch der Wirtschaftsraum Zentralschweiz.  Die Stiftung und die Universität setzen sich deshalb dafür ein, den Forschungs- und Bildungsstandort Zentralschweiz weiter zu stärken.

Stiftungszweck

Die Stiftung Universität Luzern ist eine unabhängige Stiftung der Universität Luzern nach Schweizer Recht. Sie setzt sich dafür ein, dass der Universität Luzern optimale Voraussetzungen für Spitzenforschung und -lehre geboten und hervorragende Wissenschaftler und Studierende für die Universität Luzern gewonnen werden. Im Sinne einer Scharnierfunktion zwischen Forschung und Wirtschaft bringt die Stiftung die Universität Luzern mit Unternehmen, Nichtregierungsorganisationen, Stiftungen und Privatpersonen zusammen.


Team und Kontakt

Philip Kramer
Geschäftsführer
Mobile + 41 78 884 48 48
philip.kramer@stiftung-unilu.ch

Martina Schönenberg Bächler
Philanthrophy Manager
Telefon +41 41 229 50 04
martina.schoenenberg@stiftung-unilu.ch